Zum Inhalt springen

Pacino im Nebel

Ein Jahr ist es jetzt schon her das ich den süßen Pacino an einer fast märchenhaften Location fotografieren durfte.

In der Sandgrube hing noch Nebel, Tau hing auf den Blumen. Dazu kam ein wunderbares Licht, das die Farben trotz Nebel hat leuchten lassen. Die Location war wirklich traumhaft.

Nicht ganz so traumhaft waren die frischen Wildschweinspuren, die überall in der Sandgrube verteilt waren. Hätten wir ein Wildschwein getroffen, ich wäre gerannt. Pacino bestimmt auch, ich bin mir nur nicht sicher in welche Richtung 😉

Das war nicht das etzte Mal das Pacino vor meiner Kamera stand, aber definituv bis jetzt das märchenhafteste Shooting. Danke Bärli.

wddvv_Sky-5348

Sky so bright

Der wunderbare Sky, was für ein tolles Shooting. Sky hatte zwei seiner tollen Hundekumpels beim Shooting dabei, trotz Zuschauer hat er sein Shooting mit Bravour gemeistert. Er passte perfekt in…
wddvv_Piet-5888

Piet in the City

Vor ein paar Wochen habe ich mir einen kleinen Traum erfüllt. Einen Cityshooting-Workshop bei der tollen Regine Heuser in Köln. Für diesen Workshop bin ich extra von München nach Köln…