Zum Inhalt springen

Pacino im Nebel

Ein Jahr ist es jetzt schon her das ich den süßen Pacino an einer fast märchenhaften Location fotografieren durfte.

In der Sandgrube hing noch Nebel, Tau hing auf den Blumen. Dazu kam ein wunderbares Licht, das die Farben trotz Nebel hat leuchten lassen. Die Location war wirklich traumhaft.

Nicht ganz so traumhaft waren die frischen Wildschweinspuren, die überall in der Sandgrube verteilt waren. Hätten wir ein Wildschwein getroffen, ich wäre gerannt. Pacino bestimmt auch, ich bin mir nur nicht sicher in welche Richtung 😉

Das war nicht das etzte Mal das Pacino vor meiner Kamera stand, aber definituv bis jetzt das märchenhafteste Shooting. Danke Bärli.

wddvv_tiershooting_pomerian_DexterSonic-4975

Sooo Fluffy

Ich glaube ich hab noch nie sowas fluffiges gesehen wie die beiden Zwergspitze Dexter und Sonic. Die beiden haben ihr Shooting an mehreren Fotolocations in München toll gemeister. Geposed wie…